Ich möchte hier gerne ein paar Basteleien zeigen, die ich gemacht habe.
Unter cathisbastelecke(ät)gmx.de - Betreff: Bastelblog - könnt ihr mich gerne kontakten.Ich freue mich über Eure Kommentare!

Freitag, 30. April 2010

Hundekarten - Nachtrag

Heute hab ich ungeduldig auf den Briefträger gewartet, denn bei Bettys Creations hab ich noch einen Hintergrundstempel bestellt, den ich unbedingt noch für eine Vatertagskarte verwenden wollte... Gott sei Dank ist die Post gerade angekommen, also zack, den Stempel montiert und die Karte fertiggestellt ;-)



Die Karte mit dem Penny Black Igel hatte ich schon letzte Tage fertiggestellt.
Hier sieht man den witzigen Hintergrund nochmal im Detail:

Pirat gratuliert....

Für den Sohn meiner Freundin, auf dessen Geburtstag wir heute eingeladen sind, hab ich vorhin noch schnell diese Easelcard gewerkelt.

auf den Hund gekommen....

... bin ich bei diesen Karten :-) Für Mutter- bzw Vatertag wurden von 2 Bekannten Kärtchen mit Hundemotiv gewünscht. Ich hab dann 4 Easelcards und 2 "normale" Karten gewerkelt.





Bei den Karten für die Mütter wurde die Rose noch mit 3-D-Lack aufgepeppt.



Die Karten für die Väter wurden etwas schlichter gehalten, sind aber dennoch genauso schön, finde ich.



Bin gespannt, wie die Karten ankommen!

Mittwoch, 28. April 2010

wunderschöne Post für mich

Bei den Stempelhühnern hab ich an einem Karten-Ketting teilgenommen und heute ist meine Karte angekommen *freu* - sie gefällt mir total gut und ist wunderschön.







Ich hab mich total gefreut und ein dickes Danke-schön geht an Riggie *wink*

Dienstag, 27. April 2010

wieder ein trauriger Anlass....

... und dafür ist heute diese Karte entstanden....

Sonntag, 25. April 2010

Isn't she Gorjuss?

Für den 13. Geburtstag eines Nachbarkindes wurde eine Karte in lila/pink/girlie-mäßig gewünscht. Entstanden ist diese Karte mit der Sitting Gorjuss - ich liebe diesen Stempel! Schade, dass er nicht meiner ist :-(
Also, wenn irgendjemand seine Gorjuss Girls verkaufen möchte, kann er/sie sich gerne bei mir melden ;-)



2 schnelle Geburtstagskarten

Gestern abend hab ich 2 schnelle Geburtstagskarten gebastelt, ohne viel SchnickSchnack. So eine wie die Grüne hab ich ja letztens schon mal in rot gebastelt - hatte das grüne Papier jetzt im Bastelstudio Kempen entdeckt und fand es so toll, dass es mitgenommen werden musste.



Den Schriftzug hab ich mit einem Küchenschwamm gewischt (mit dem SU-Stempelkissen) und den leicht gesprenkelten Effekt finde ich total schön - ich glaub, die teuren Fingerwischer von SU kann ich mir nun sparen ;-)

Freitag, 23. April 2010

Kaufrauschbeute

In den letzten Tagen war ich - sehr zum Leidwesen meines Mannes ;-) - wieder verstärkt in Sachen Materialaufstockung unterwegs. Hab einiges in einem Flohmarkt ergattern können, hab den Weihnachtsigel-Stempel getauscht, meine neuen Spellis sind heute eingetroffen und zur Abrundung hab ich mir heute nachmittag einen Ausflug in meinen Lieblings-Bastelladen nach Kempen gegönnt :-), wo ich einiges an Papier und 2 Penny Black-Stempel gekauft hab... Wenn man das so auf einem Bild zusammensieht... hm, ist ja doch schon ne Menge ;-)



Im Detail:





Donnerstag, 22. April 2010

noch eine Easelcard

Weil mir die Easelform so gut gefällt, hab ich gestern abend noch eine gebastelt. Diesmal eine etwas kleinere Form, die aus einem Stück Papier hergestellt wird. Die Anleitung dafür gibts auch wieder beim Bastelbienchen .
Mit diesem Kärtchen möchte ich mich bei einem Stempelhuhn bedanken, die mir schon zweimal sehr nett mit Abdrücken ausgeholfen hat. Der Hintergrund ist mit dem Daisy Pattern Stempel gestempelt.



Dann hab ich versucht, den Text noch in rot zu wischen - das ist eigentlich aus der Not geboren, weil ich mit dem Stempelkissen beim Ränderwischen geschmiert hab *hüstel*. Der Hintergrund vom Igelmotiv ist auch mit dem Stempelkissen gewischt, allerdings hab ich wohl etwas wenig Farbe genommen, denn es wirkt ja mehr rosa.... na ja, egal... ;-)



Und so sieht die Karte von der Seite aus:



Nachher schicke ich sie ab und hoffe, dass sie der Empfängerin gefällt.....

meine erste Easelcard

Für ein Karten-Ketting bei den Stempelhühnern wollte ich mal eine andere Kartenform ausprobieren und hab mich an einer Easelcard versucht. Das ist eine Karte, die man aufstellen kann. Eine tolle Anleitung zum Basteln von Easelcards findet man beim Bastelbienchen .



So sieht die Karte von der Seite aus:

Dienstag, 20. April 2010

Lelo-Katze

Als Dankeschön für einen Abdrucktausch habe ich vorhin diese Karte gebastelt. Der Hintergrund ist mit dem Lelo-Schnörkel gestempelt und das Motiv ist die niedliche Lelo-Katze.



Die Aquarellfarben hab ich dieses Mal mit Öl verwischt und mit 3-D-Lack noch Akzente gesetzt.

Zur Hochzeit

... ist diese Karte entstanden. Hierfür hab ich den Wochensketch 51 der Stempelhühner verwendet.

Montag, 19. April 2010

Malversuche mit Öl

Ich hab mal ausprobiert, meine Aquarellstifte statt mit Wasser mit Babyöl zu verwischen. Man sollte ja nicht meinen, dass dieses irgendwie schon wieder eine ganz andere Art des Colorierens erfordert... mein 1. Versuch: der Lelo-Pirat, links mit Wasser, rechts mit Öl


und dann noch 2 Tildas - wobei die 2. noch nicht fertig ist, da ich auf Texel keine Lust zum Malen hatte *pfeif*





Für mich kristallisiert sich aber zunehmend heraus, dass ich wohl beim Verwischen mit Wasser bleiben werde. Irgendwie kann ich das besser... und es geht auch schneller, meiner Meinung nach.

Donnerstag, 15. April 2010

schnelle Geburtstagskarte

Da ich nun doch morgen mit meinem Sohnemann nach Holland fahre, um meine Mutter im Urlaub zu besuchen und sie am Samstag Geburtstag hat, musste nu auf die Schnelle noch eine Karte her... Das ist dabei rausgekommen, schlicht und einfach ;-)
Am Wochenende wird es nun ruhig werden auf meinem Blog... hach, ich freue mich auf ein paar Tage Abwechslung an der See... mein Mann bleibt zuhause und hütet das Haus - das nenne ich doch mal Arbeitsteilung ;-)

Mittwoch, 14. April 2010

Sweet Tilda

Als kleine Beigabe zu einem Abdrucktausch habe ich gerade diese Karte gewerkelt. Die Sweet Tilda kam wieder zum Einsatz. Im Nachhinein würde ich das mit dem "Danke"-Streifen unten doch anders machen - aber nu lässt's sich nicht mehr ändern....


Den Hintergrund hab ich in rot gestempelt und die Tilda noch ein wenig mit 3-D-Lack aufgepeppt.

Igel bringt Blümchen...

Diese Karte ist nach dem Wochensketch 50 der Stempelhühner entstanden. Der grüne Hintergrund ist gecuttelt, die weißen Streifen mit meinem neuen Stampin-Up Rollenstempel bestempelt.


Hier hab ich auch mal wieder einen Schmetterling-Charm verwenden können. (irgendwie vergesse ich die immer zu benutzen *flöt*)

Dienstag, 13. April 2010

Boy or Girl??

Bei einer Bekannten ist es noch ein Geheimnis, ob sie einen Jungen oder ein Mädchen bekommt... nun denn, heute nachmittag hatte ich etwas kindfreie Zeit und hab zwei Karten gebastelt. Also, was es auch ist, ich bin gerüstet :-)



Hier kamen auch mal wieder die schönen Buchstaben zum Einsatz, die Silvia mir freundlicherweise gecuttlet hat.

Für einen traurigen Anlass...

... entstand heute diese Karte. Mich hat die Nachricht erreicht, dass die Mutter meiner früheren sehr guten Schulfreundin verstorben ist. Mit dieser Karte möchte ich der Familie meine Betroffenheit mitteilen.

Montag, 12. April 2010

Schmetterlinge

Diese tollen Flattermänner sind gestern bei uns eingezogen *freu* - meine Freundin hat die für uns genäht und uns geschenkt. Was für eine tolle Idee!



Im Detail:



Jetzt zieren sie mein Küchenfenster und bringen mir den Frühling ins Haus ;-)

Sonntag, 11. April 2010

Igel gratuliert...

... meiner Freundin am Donnerstag zum Geburtstag ;-) - Leider ist mir erst hinterher aufgefallen, dass das Band leicht schief geklebt ist *grummel* - aber ist jetzt leider nicht zu ändern.



Das Motiv gefällt mir sehr gut:



Die Ränder hab ich mit einem Küchenmesser "distressed", der Hintergrund ist selbst gestempelt.

Freitag, 9. April 2010

Abdrucktasche

Am Sonntag bekomme ich Besuch von einer Freundin, die auch schon immer gerne bastelt und näht und nun auch anfängt, sich fürs Stempeln zu interessieren ;-) Als kleines Geschenk hab ich ihr vorhin ein paar Abdrücke gemacht und diese nett in einer einfachen Tasche (die sogar nicht LILA ist *lol*) verpackt.
Ich hab zum ersten Mal meinen neuen Stamping-Up Rollstempel benutzt - aber ich muss die Anwendung noch ein wenig üben. Die Abdrücke sind mir noch zu ungenau und tlw ist auch der Rand mit abgestempelt *grummel*



So sieht die Tasche ausgeklappt aus:



Ein paar Flowers und Halbperlen hab ich auch noch reingelegt. Ich hoffe, meiner Freundin gefällt es!

Ein kleines Danke schön...

... bekommt in Kürze ein Stempelhuhn von mir geschickt. Ich hab meinen neuen Stempel "Sweet Tilda" dafür verwendet. Der Hintergrund ist in Vintage Sepia mit dem "Daisy Pattern" Stempel von Penny Black gestempelt. Der weiße Hintergrund ist in Script gecuttelt und die Tilda mit Klebepads aufgeklebt... tja, und irgendwie bin ich schon wieder bei lila gelandet *hüstel*





Das kleine Schenkli-Täschchen enthält ein paar Flowers, Charms und einige Brads....



Ich freue mich wie immer über Lob und Kritik!

Männerkarte

Nach dem neuen Wochensketch der Stempelhühner ist gestern abend diese Karte entstanden. Ich wollte gerne mal das "Männerpapier" ausprobieren - aber eigentlich ist es mir von den Farben etwas zu trist... na, egal, eine Verwendung für die Karte wird sich schon finden.