Ich möchte hier gerne ein paar Basteleien zeigen, die ich gemacht habe.
Unter cathisbastelecke(ät)gmx.de - Betreff: Bastelblog - könnt ihr mich gerne kontakten.Ich freue mich über Eure Kommentare!

Donnerstag, 29. Dezember 2011

Clean and Simple

... ist das Thema der heute startenden Challenge beim Chaos Craft Room und trifft somit genau meine momentane Vorliebe *ggg*

Hier ist meine DT-Karte dazu:



Ich würde mich freuen, wenn Ihr zahlreich an der Challenge teilnehmen würdet!

Wie immer freue ich mich über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Dienstag, 27. Dezember 2011

Babykarte Clean & Simple

Für meine Bekannte habe ich vorhin diese Babykarte gewerkelt. Das Motiv ist von Penny Black.



Ich zeige sie bei Less is More - Just one Word.

This card is for our neighbour family. I used a stamp from Penny Black.

Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!
I will be happy if you leave me a comment. Thanks for stopping by!

Montag, 26. Dezember 2011

Frohe Weihnachten...

Hallo Ihr Lieben,

Weihnachten ist zwar fast schon rum, aber ich wollte Euch und Euren Lieben dennoch noch schnell Frohe Weihnachten und ein paar schöne - hoffentlich entspannte - Stunden wünschen! Zudem möchte ich mich für die ganze tolle Weihnachtspost bedanken, die mich in den letzten Tagen erreicht hat!! Vielen Dank an Euch alle, ihr seid spitze und habt mir eine Riesenfreude gemacht!!! Ich glaub, soviel liebe Post wie dieses Jahr habe ich noch nie erhalten ;-)
Für nächstes Jahr brauche ich dann wohl eine größere Schrankablage *lach*



Schon dieses Jahr haben gar nicht alle Karten darauf Platz gefunden... es ist echt der Wahnsinn!

Habt noch einen schönen 2. Feiertag!
Liebe Grüße
Cathi

Dienstag, 20. Dezember 2011

Pimp my toffifee

Für meine Nachbarin wollte ich schon seit Tagen einen kleinen Weihnachtsgruß in Form einer gepimpten Toffifee-Schachtel gestalten... aber was soll ich sagen: das war vielleicht eine schwere Geburt *augenroll*.
Die Ummantelung aus Cardstock war schnell gemacht, aber bei der Deko hat mich dann die Muse total verlassen - Grün sollte auf jeden Fall mit drin sein, da es die Lieblingsfarbe meiner Nachbarin ist... was hab ich nicht alles ausprobiert, Designpapier, Schleifen, HG selber gestempelt, Motiv coloriert, quer, längs... nichts passte, alles sah irgendwie nicht aus... so bin ich schlussendlich wieder bei den "Bänder-Kugeln" gelandet - allerdings auch nur als Notlösung, da ich das Teil bis morgen brauchte und mir absolut nichts Besseres einfiel - so richtig zufrieden bin ich nicht, aber nu muss es reichen ;-)







Der Weihnachtsgruß vorne lässt sich öffnen und ist somit gleichzeitig das Kärtchen für die persönlichen Worte.



Hm, wenn ich die Bilder gerade so betrachte, klebe ich vielleicht doch noch ein paar Halbperlen in eine Ecke..... mal sehen.

Ich glaub, so lang hab ich schon lange nicht mehr an einer Karte gesessen und dann auch noch mit diesem eher mittelmäßigen Ergebnis. Aber mein Kopf ist zur Zeit total leer, ich bin leicht ausgebrannt, 14 Tage zuhause mit einem kranken Kind - so langsam ist meine Grenze erreicht...
Na ja, whatever... ich werde jetzt einfach meinen Bastelkram mal bis nach Weihnachten wegräumen und darauf warten, dass die Muse nach einer kurzen Pause hoffentlich wieder da ist ;-)

Freitag, 16. Dezember 2011

Noch mehr Medallion-Karten

Hallo zusammen,

erstmal möchte ich meine beiden neuen Verfolgerinnen Heike und Ines begrüßen. Ich freue mich, dass Ihr hergefunden habt und hoffe, ihr findet die ein oder andere Inspiration hier. Eure Blogs werde ich auf jeden Fall auch besuchen ;-)

Für unsere Mitarbeiter hatte ich hier und hier Weihnachtskarten "entworfen", die meinem Mann aber alle nicht gefielen *grummel*
Jetzt habe ich mich entschieden, das Medallion von SU für die Karten zu nehmen (und mein Mann wird nicht mehr um seine Meinung gefragt *haha*) - so sind diese Karten entstanden, die Farben sind etwas blass, ich habe Baiblau von SU benutzt.





Gott sei Dank sind wir nur eine kleine Firma ;-), so dass ich nicht allzuviele Karten werkeln muss.

Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Geschenke....



Schon wieder sind 14 Tage rum und heute startet eine neue Challenge beim Chaos Craft Room mit dem Thema

GESCHENKE

Das passt natürlich gut zur Weihnachtszeit - aber auch Geschenke zu jedem anderen Anlass sind zugelassen ;-)

Als Inspiration habe ich "15 Minuten Weihnachten in der Tüte" für Euch gewerkelt.





Ich finde das ein ganz tolles Mitbringsel, da ja die Adventszeit leider für gaaaanz viele überhaupt nicht ruhig und besinnlich ist, sondern eher stressig und hektisch.

Ich würde mich freuen, wenn viele von Euch an unserer Challenge teilnehmen. Ihr habt ab heute 14 Tage Zeit, etwas zu werkeln. Jede Basteltechnik ist erlaubt, es muss nur zum Thema passen. Wer keinen eigenen Blog hat, kann seinen Beitrag gerne per Mail schicken.

Und dieses Mal gibt es auch wieder was zu gewinnen :-) Sandra/Poksa stiftet dieses Mal einen Preis.
Also schaut auf jeden Fall auf dem Challengeblog vorbei - wir freuen uns auf Euer Mitmachen!!

Meine Bastelei möchte ich zudem noch bei der Bastelmühlen-Challenge zeigen - Liebevoll verpackte Leckereien.

Und da ich die Idee mit dem "Weihnachten in der Tüte" so schön finde, habe ich gleich noch 2 gemacht:



und einmal in grün mit Designpapier


Dienstag, 13. Dezember 2011

Medallion



Vor einiger Zeit habe ich beim Blogcandy von Nelli mitgemacht und einen 15 Euro Gutschein von Stampin Up gewonnen *freu* - mit diesem Gutschein (und einer kleinen Zuzahlung) habe ich mir sozusagen mein eigenes Nikolausgeschenk gemacht und mir endlich das Medallion von SU gegönnt, mit dem ich schon so lange geliebäugelt habe.

Diese Weihnachtskarten habe ich damit gewerkelt:Link


Bei der braunen und der roten Karte hab ich den Mittelkreis nochmal gestempelt, ausgeschnitten und mit Klebepads angebracht.



So langsam neigt sich meine Weihnachtskartenproduktion dem Ende zu *juchu*, die ein oder andere steht zwar noch auf der Liste, aber 90% hab ich schon "abgearbeitet". Ich freue mich, mich jetzt endlich auch mal wieder anderen nicht-weihnachtlichen Projekten zuwenden zu können :-)

Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Samstag, 10. Dezember 2011

Let it snow



Heute startet eine neue Challenge bei Less is More mit dem Thema - One layer Card Let it snow
und dies ist mein Beitrag dazu:

Today starts the new Challenge at Less is More - One layer Card Let it snow and this is my card:



Ich hab Cardstock in Chocolate und Savanne mit den Serene Snowflakes bestempelt und einige Scor-Linien angebracht. Der Text ist von PP Stamps.

I used the Serene Snowflakes (the only one I have *lol*) and added some Scor-Lines. The sentiment is from PP Stamps.



It also fits to the allsortschallenge - it takes two (Crumb Cake and Chocolate)

Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Thanks for stopping by! Have a nice day!

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Oh Tannenbaum, Oh Tannenbaum

Bei den Stempelhühnern habe ich am Kartentausch Dezember mitgemacht. Es sollte eine Karte gewerkelt werden, die von einem Weihnachtslied inspiriert wurde. Ich habe mich - wie man unschwer erkennen kann - von "Oh Tannenbaum, Oh Tannenbaum" hinreissen lassen ;-)

For this card I was inspired by the Christmas song "Oh Christmas Tree, Oh Christmas Tree"; I was using Cardstock from Stampin Up.





Verwendet habe ich Cardstock in Mattgrün und Savanne, die HG sind selbst gestempelt und der grüne HG mit dem Farbspritzer bearbeitet.

Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen.

Dienstag, 6. Dezember 2011

Weihnachtskarten CAS

Guten Morgen, meine lieben Blogleser, und einen schönen Nikolaustag wünsche ich Euch allen!

Vielen Dank für Eure netten Kommentare, ich freue mich sehr darüber. Mittlerweile habe ich auch einige Leser aus den USA und England, so dass ich auch versuchen werde, ein wenig Englisch in meine Postings zu bringen... wei o wei, mal sehen, was vom Schulenglisch noch so hängen geblieben ist ;-)

Hello everyone,
thanks a lot for stopping by on my blog. I hope you enjoy your visit here. Thank you for the kind comments!

Der Clean and Simple Style begeistert mich ja immer mehr, gestern abend sind diese zwei Karten entstanden:

I like the CAS-Style more and more and yesterday, I made these two cards. I like the elegant white-on-white:







Ich zeige die Karte bei der Allsortschallenge - Going round in Circles


Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

I thank you for leaving me a comment. Have a nice day!

Montag, 5. Dezember 2011

Babykarte

Nach all den ganzen Weihnachtsbasteleien der letzten Woche hier mal wieder etwas anderes ;-)
Zur Geburt eines Jungen, eine schlichte Karte



Die Buchstaben sind mit 3-D-Lack überzogen (und erinnern mich irgendwie an Russisch-Brot *lach*)

Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Sonntag, 4. Dezember 2011

Kugelige Weihnachten




Hier noch zwei Karten, die ich letztens gewerkelt habe... so ähnliche habe ich ja schon mal hier gemacht, allerdings hab ich da die Ausstanzungen mit Bändern hinterlegt und nicht wie hier mit Designpapier.



Sorry, wenn ich in letzter Zeit immer mal wieder ähnliche Karten zeige, aber mir gefällt diese Form recht gut und sie sind schnell gemacht... ein unglaublicher Pluspunkt bei 2 kleinen Kindern ;-)

Den Hintergrund habe ich hier noch ein wenig mit dem Colorspritzer bearbeitet





Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Samstag, 3. Dezember 2011

Grün für Less is More

Heute startet die neue Challenge bei Less is More mit dem Thema "Grün/Green". Damit ich nicht wie bei den letzten beiden Challenges den Einsatz verpasse *lol*, hab ich mich direkt heute hingesetzt und was dazu gewerkelt.

Die aufmerksame Blogleserin wird in den letzten Wochen sicherlich schon gemerkt haben, dass ich zur Zeit so gar keine Lust auf Colorieren habe und mich mehr an dem Clean and Simple - Style versuche.

So, hier nun meine Karte:



Die Weihnachtskugel nochmal von näher



Ich habe erst in Mattgrün mit der Acrylblocktechnik "gematscht" und dann die Serene Snowflakes in Wasabigrün drüber gestempelt. Der obere Layer ist am ausgeschnittenen Kreis und am Rand noch leicht gewischt.

Hier sieht man, dass der obere Layer mit Klebepads angebracht wurde



Meine Karte passt auch zur aktuellen Bastelmühlen-Challenge mit dem Thema "Weihnachtliches mit Option Sterne".

Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Freitag, 2. Dezember 2011

Bling Bling

Beim Less is More Challengeblog heisst es dieses Mal "A bit of bling" und das wäre mein BeitragLink dazu gewesen, wenn ich schneller gewesen wäre und die Challenge nicht schon beendet gewesen wäre ;-)

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Nikolaus Nikolaus



Hallo Ihr Lieben,

14 Tage sind rum und heute startet eine neue Challenge beim Chaos Craft Room. Vielen Dank an alle, die letztes Mal mitgemacht haben! Hüpft mal schnell rüber auf unseren Challengeblog, denn da wird auch die Gewinnerin verkündet. ;-)

Unser Thema für die nächsten 14 Tage lautet

Nikolaus - was hast Du im Sack

Paßt ja gut zu der Jahreszeit :-)
Es ist jede Basteltechnik erlaubt. Egal ob Stempeln, Scrappen, Nähen, Stricken oder Häkeln - hauptsache es passt zum Thema. Und wer keinen eigenen Blog hat, kann sein Werk gerne per Mail schicken, die Adresse findet ihr auf dem Challengeblog.

Und hier kommt meine Inspiration für Euch - eine weihnachtliche Sliderkarte.





Die Anleitung dazu findet ihr hier.

Außerdem passt meine Karte zu always something creative - Nikolaus

Make all with love -Weihnachten

und zur Fairy Tale challenge - Weihnachten.

Ich würde mich sehr freuen, Eure Werke bewundern zu dürfen. Und schaut doch auch bei meinen DT-Kolleginnen und unseren tollen Gastdesignern vorbei, auch sie haben tolle Sachen zum Thema gewerkelt.

Viel Spaß beim basteln :-)