Ich möchte hier gerne ein paar Basteleien zeigen, die ich gemacht habe.
Unter cathisbastelecke(ät)gmx.de - Betreff: Bastelblog - könnt ihr mich gerne kontakten.Ich freue mich über Eure Kommentare!

Sonntag, 12. Februar 2012

mmmmmh wie lecker

Hallo Ihr Lieben da draußen in Blogland

heute kann ich Euch nichts Kreatives zeigen, da ich in den letzten Tagen gar nicht am Basteltisch war - dafür hatten wir wieder ein Lazarett hier zuhause, es reißt einfach nicht ab :-(

Aber ich möchte Euch den Kuchen nicht vorenthalten, den ich heute morgen mit meinem Sohn gebacken habe... Später bekommen wir nämlich Besuch.... das ist der momentane Lieblingskuchen hier: Kirschkuchen vom Blech mit Cornflakes-Kruste.... sooooooooo lecker




den Rand hier unten haben wir natürlich probieren müssen *lol*

Und für alle Backwütigen, hier das Rezept (es stammt aus einer Koch-/Backzeitschrift, entweder war es die Lisa-Kochen und backen oder die Tina-kochen und backen)

1 kg Kirschen
250 g Sahne
200 g Zucker
400 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
4 Eier

für die Kruste
180 g Butter
3 EL Milch
150 g Zucker
150 g Cornflakes
evtl Puderzucker

Kirschen gut abtropfen lassen. Sahne halbsteif schlagen, Zucker einrieseln lassen. Mehl und Backpulver abwechselnd mit den Eiern unterrühren. Teig auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Kirschen drauf verteilen. Kuchen bei ca 180 Grad auf der 2. Schiene von unten ca 12 Minuten backen.

In der Zwischenzeit Butter, Milch und Zucker kurz aufkochen und Cornflakes unterrühren. Kruste auf dem Kuchen verteilen und ca 15 Minuten weiterbacken. Wer mag, kann den Kuchen noch mit Puderzucker bestäuben.

Guten Appetit :-)

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag

Kommentare:

  1. Mhhh, der sieht wirklich total lecker aus, das Rezepte habe ich mir gleich abgespeichert =)

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Danke Cathi- den backe ich am Geburtstag!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm ... danke für das tolle Rezept, dann werde ich mal schnell morgen Cornelakes kaufen gehen, der sieht nämlich total lecker aus!
    Ein schönes WE
    Lg Michi

    AntwortenLöschen
  4. Huiii Danke für das Rezept. Das werde ich auch mal versuchen

    Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Cathi,
    danke für das Rezept, der Kuchen sieht sehr lecker aus. Wünsche Euch alles Gute!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Cathy, dein kuchen sieht sehr lrecker aus, hast du frische kirschen gebraucht oder aus ein Gla. ich werde de Kuchen hier in Holland bestimmt mal ausprobieren. Viel Grusse Marion.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Cathi,

    mjam, der Kuchen sieht ja lecker aus. Hmmmmm .... der duftet bis hierhin.

    Danke auch für das Rezept.

    Liebe Grüsse

    Sebrina

    AntwortenLöschen
  8. Kuchen mit Cornflakes drauf???? Hörtsich ja genial an! Meine Zwerge lieben Cornflakes und Kieschen - ich glaub ich werd das Rezept morgen mal ausprobieren ;)
    Danke für´s Rezept verraten!!!!

    Liebe Grüße Sonny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Cathi,
    mmmmhhh das sieht lecker aus, schade das ich nicht bei Dir um die Ecke wohne....wäre glatt zum kosten vorbeigekommen.....
    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  10. Wünsche Euch gute Genesung!

    Und werde das Rezept probieren! Dein Mandarinen-Blechkuchen gehört weiterhin zu unseren Lieblingskuchen!

    AntwortenLöschen
  11. Sieht lecker aus! Ich muss es mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen