Ich möchte hier gerne ein paar Basteleien zeigen, die ich gemacht habe.
Unter cathisbastelecke(ät)gmx.de - Betreff: Bastelblog - könnt ihr mich gerne kontakten.Ich freue mich über Eure Kommentare!

Dienstag, 5. März 2013

Grad wenig los hier...

Hallo Ihr Lieben,

nachdem der Januar und Februar basteltechnisch sehr gut für mich liefen, befinde ich mich gerade in einem Basteltief :-(  meine Muse hat sich verabschiedet - sie ist wahrscheinlich geflüchtet, vor dem täglichen Kleinkrieg, den ich hier jeden Tag aufs Neue mit meiner Tochter ausfechten muss.... bor, wie kann ein 18monatiges Kind SOOOOO dickköpfig sein?! Und von Schlafen hält sie die letzte Zeit auch nichts... "Dank" ihr war meine Nacht heute schon wieder um viertel vor 4 zu Ende *heul* - ich hoffe einfach mal, dass die Zeiten schnell wieder besser werden - die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt....

Ein kleines Set kann ich Euch aber noch zeigen,dass ich im Februar an eine liebe Bekannte zum Geburtstag verschickt habe.





Ein To-Do-Block, Karte und ein paar Schokis ;-) - alles mit Penny Black Motiven und Papier von LOTV.

Ach so, eine Neuigkeit hab ich noch: ich darf vom 17.3.-28.4. Gastdesigner sein beim Kreativen Bastelblog. Alle 14 Tage Sonntags finden da tolle Challenges statt - schaut doch mal rein.

Ich freue  mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen.

Kommentare:

  1. Cathi- die Muse kommt wieder! Da bin ich ganz sicher
    Und Deine Tochter wird bestimmt nur ihre Schlafgewohnheiten ändern----
    Drück Dich
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. So ein super süßes Set hast du da gewerkelt!! Es ist schon richtig frühlingshaft und mit den Motiven sieht es einfach nur goldig aus. Deine Muse wird schon wiederkommen! Momentan lockt ja auch die Sonne raus :o)) Und auch deine Tochter wird ganz sicher bald wieder ihren richtigen Schlafrythmus finden!!
    Viele liebe sonnige Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Die Mus kommt sicherlich wieder. Meine war kurzzeitig auch verschwunden und ist plötzlich wieder aufgetaucht...
    Kindertechnisch hab ich keinen Tip, weil ich da noch keine Erfahrungen hab. Aber ich nehme an, daß Elma recht hat und sich das auch wieder ändern wird!

    Dein Set ist wirklich schön geworden. Die Bekannte hat sich bestimmt gefreut!!!

    Liebe Grüße - hoffe, du kannst wenigstens die Sonne etwas genießen heute,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Cathi,

    Kopf hoch......es geht auch wieder bergauf. :-)

    Dein Set gefällt mir sehr gut.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Bow, da wäre ich auch gern die liebe gute Bekannte gewesen ..*lach*. Ein ganz ganz liebevoll gewerkeltes Set!!
    Und Ihr beide scheint ja gerade in der Testphase zu sein, wer seinen Kopf am besten durchsetzt ..*hihi*. Puh, bin froh, das mein Sohn kein Interesse an dieser Testphase hatte ... hätte er auch schlechte Karten gehabt ..*schlapplach*!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  6. Viertel vor 4? Oh man, das ist wirklich hart. Ich glaube, da wäre meine Muse auch geflüchtet, um sich auszuschlafen. Meine Mäuse sind ja auch absolute Frühaufsteher (zwischen 5 und 6 Uhr), aber die kuscheln sich dann wenigstens noch zu mir mit ins Bett und lassen es ruhig angehen. Ich wünsche dir auf jeden Fall, dass deine Tochter demnächst mal wieder länger schläft. Dann kommt bestimmt auch die Muse wieder.
    Deine Set ist wieder ganz toll geworden.
    Liebe Grüße, Uta

    AntwortenLöschen
  7. ein sehr schönes Set ist das.
    Noch will sie nicht schlafen, wart mal die Pubertätszeit ab!
    Ganz liebe Grüße
    Elfi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cathi,
    diese Phase geht vorbei und nach einer kleinen Pause kommt die nächste :-)). Manchmal glaube ich unsere 7-jährige Tochter ist schon in der Pubertät. Aber es gibt auch schöne Phasen und das macht dann alles wieder wett. Aber nun zu deinem Set. Das ist dir wieder ganz toll gelungen. Sehr schöne Gestaltung.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  9. Cathi, mach dir keinen Stress, die Muse kommt bald zurück, da bin ich mir ganz sicher...
    Ja, die lieben Kleinen können einen ganz schön auf Trab halten ;-) Aber du schaffst das, dein kleines Set sieht jedenfalls super aus.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  10. Na, dieses Set sieht aber überhaupt ganz und gar nicht nach Basteltief aus. Ich finds supersüß, das Papier ist ja sowieso schon goldig.
    Und deine kleine Maus beruhigt sich schon wieder - die muss jetzt halt mal schauen, wie standhaft Mama wirklich ist (grins).

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Cathi,
    ein bezauberndes Set hast du da gezaubert. Irgendwann ist die Mittagsschlafphase sowieso zu Ende, das Schlafverhalten ändert sich und deine Muse hat sich diesem neuen Rhythmus sofort angepasst. Jetzt fehlst nur noch du.
    Sei froh, dass du meine 8-jährige nicht hast: 6 Uhr aufstehen und um 22 Uhr noch lesend im Bett.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Wieder ein tolles Set. Schade dass dich die Muse verlassen hat, Grad wo du nun doch GD sein darfst :) ich glaub bei einem anderen Blog hab ich auch noch gelesen, dass du GD sein darfst ;) oh je... das kenn ich... unsere 9 Monate alte Tochter will Grad auch nicht so schlafen, aber gottseidank schläft sie in der Nacht soweit...

    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Na da hoffe ich mal, dass es sich schnell wieder legt mit deinem kleinen Sturrkopf und du auch wieder Zeit für dich finden wirst.
    Das Set sieht wunderschön aus, ganz tolle Papiere und die Farben sind klasse!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  14. ja liebe Cathi....wer kennt das nicht....aber es kommt wieder.....kannste mir glauben....Dein Set ist wie gewohnt wunderschöne
    glG
    Lissy und einen schönen Tag

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Cathi,
    ja die Zeit im Moment ist gaaaaanz toll, ne? Kratzen, beißen, schlagen, Sachen durch die Gegend werfen oder mit dem Fuß aufstampfen wenn man seinen Willen nicht kriegt, unsere Kleinen sind schon goldig *g*. Auf nein wird sowieso nicht gehört, am liebsten nur Knäckebrot und Dinkelstangen essen, warum sollte man auch das essen was Mama extra gekocht hat?! Das sind dann die Momente wo ich mir denke die Motte bleibt Einzelkind - aber sie kann ja auch sehr lieb und süß sein. Und ist GsD genauso eine Schlafnase wie ihr Vater, vor halb zehn wird die freiwillig nicht wach :). Und morgen steck ich sie zur Oma und geh BASTELN :D.

    Dein Set gefällt mir sehr gut, ein To-Do Buch bzw. Block kann man ja immer gebrauchen und die Zellophantüten wollte ich auch endlich mal ausprobieren.

    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  16. Ja,die lieben Kleinen - hoffe du konntest mittlerweile ausreichend Schlaf finden+ genießen.
    Dein Set ist Mega süß geworden,die niedlichen kleinen Igelchen von Penny Black,mag ich auch total gerne.Hab schon zwei und ein Kätzchen,die Igelchen benutze ich sehr gerne auch auf ATC´s.
    Nun aber nochmal zu deinem Set,der Patchworklook ist total cool und das hübsche Papier,gefällt mir ausgesprochen gut.Die Igelchen hast du supi coloriert und das Layout ist Klasse.
    Wünsche dir + deinen Lieben ein schönes frühlingshaftes WE und schicke dir
    viele,liebe Grüße,Sylvia
    Ich glaub du hast nen´neuen follower,lach.

    AntwortenLöschen